Aktuelles


Juli 2021

Sommerangebot: 45 Minuten Massage für 44 €

Es darf wieder massiert werden!

Physiotherapie und Massagen finden auch ohne Verordnung vom Arzt wieder statt.
Nach § 12 der aktuellen Coronaschutzverordnung darf ich alle  Behandlungen wieder anbieten.

Bitte denken Sie an Ihren medizinischen Mundschutz,
Handtuch und ggf. Decke ; )


Sommerangebot: 45 Minuten Massage für 44 €


Corona und physiotherapie

Corona und Physiotherapie machen nachdenklich. Man steht in enger Verbindung und die meisten Behandlungstechniken erfordern Körperkontakt. Umso wichtiger ist die Überlegung, wie Übertragungsrisiken minimiert werden können. Hygienemaßnahmen werden mit besonderer Aufmerksamkeit durchgeführt. Bei Krankheitssymptomen wird die Behandlung ausgesetzt.

Dennoch ist es gerade derzeit wichtig, entspannt und gelassen zu bleiben, einen freien Kopf zu behalten. Tun Sie etwas für sich.
Ich kann Sie mit gutem Gefühl dabei unterstützen:

  • Manuelle Therapie & Krankengymnastik
  • Massagen
  • Kraft- und Ausdauerübungen, Personal Training
  • Schmerzlinderung und Beweglichkeit mit Faszientraining
  • Entspannung mit QiGong, Faszientraining und dem Erlernen von Akupressurpunkten zur Selbstbehandlung

Bleiben wir gesund und helfen einander

 

 

 

WILLKOMMEN


Privatpraxis für Physiotherapie & Massage in Münster

Logo Bewegungsrichtung ICH Physiotherapie & Massage

Schwerpunkte: Orthopädie, Chronifizierung & psychiatrische Begleitdiagnosen

 

Es gibt für eine Krankheit viele therapeutische Möglichkeiten. Das Geheimnis ist es jedoch, die richtige Behandlungsmethode zu wählen.  
(chinesisches Sprichwort)

 


Herzlich Willkommen

Meine Therapieangebote in der Praxis für
Physiotherapie Carola Holtmeier, Sentrup.
Helle Räume, angenehme Atmosphäre, hervorragende Ausstattung.
Training, Physiotherapie & Massage mit Erfahrung, Zeit und Muße.


Während meiner langjährigen Arbeit im Gesundheitswesen ist mir klar geworden: Gesundheit ist kein Selbstläufer. Die therapeutischen Möglichkeiten sind so vielfältig, wie die Menschen unterschiedlich sind.

Mein Angebot an Sie

Werden Sie wieder zu Ihrem Experten.  Ich unterstütze Sie mit Wissen und Technik.
Mit meinem Angebot an Physiotherapie, Massagen und Körpertherapien lade ich Sie herzlich dazu ein, für Ihre Gesundheit aktiv zu werden. Oder sich mit meiner Hilfe einfach  mal eine Weile zu entspannen.
Lassen Sie uns gemeinsam heraus finden, was Sie für Ihre Gesundheit benötigen. Genau dafür nehme ich mir Zeit.
Klicken Sie auf die Punkte Physiotherapie & Massagen. Dort bekommen Sie allgemeine Informationen.

Ein Versprechen auf Heilung gibt es nicht. Doch das Wissen um Gesundheit entwickelt sich stets weiter.  Besinnen wir uns, was unser Leben ausmacht, welche Bedürfnisse Menschen haben, „WILLKOMMEN“ weiterlesen

Physiotherapie


Physiotherapie

mit einem Privatrezept für Physiotherapie sind Sie bei mir richtig.

Was kann Meine private Krankenkasse abrechnen?

Ob Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Atemtherapie, Schlingentisch, KMT oder Heiße Rolle – mit der ärztlichen gestellten Diagnose und der Verordnung über Physiotherapie möchten Sie Ihre Beschwerden lindern.

Mein Schwerpunkt liegt bei orthopädischen Erkrankungen. Dabei behandle ich akute Probleme genauso gern wie chronische Symptome. Bei langfristig bestehenden Einschränkungen wird der Heilungsprozess natürlich mehr Zeit in Anspruch nehmen. Die Therapie wird auf Ihre Beschwerden ausgerichtet.
Auch und gerade mit psychischen Diagnosen sind Sie willkommen. Psyche und Körper sind eng miteinander verbunden. Ich biete Ihnen Empathie & Wertschätzung. Die Praxis bietet Ihnen reizarme Atmosphäre.

Was erwartet Sie?

Möglicherweise stellt sich Ihnen die Frage, wie eine Behandlung ausgerichtet ist und was währenddessen passiert. Vielleicht haben Sie auch schon bestimmte Vorstellungen von Anwendungen, die Ihnen in der Vergangenheit geholfen haben.
Ich möchte Ihnen im Vorfeld einen Überblick über meine Arbeitsweise geben. In meinem Denken ist die Behandlungssituation ganz klar abgespeichert. Ich setze Puzzlesteine aus der Lebensgeschichte und der jetzigen körperlichen Situation zusammen. Aufgrund dieser Anamnese wähle ich aus meinem Fortbildungs- und Erfahrungsschatz die mir logische Therapieform. Natürlich in Zusammenarbeit und Absprache mit Ihnen.

Zeit zum Ankommen, Entspannen, Verändern und Lernen

Ich plane in der Regel eine Behandlungsdauer von 45-60 Minuten ein.
Meiner Erfahrung nach erzielt eine längere Behandlungszeit größere und schnellere Erfolge. Sie haben Zeit anzukommen und sich auf die Behandlung einzulassen. 

Zu Beginn interessieren mich natürlich Ihre Ziele: was möchten Sie verändern und erreichen? Auch spielt Ihre Krankheitsgeschichte eine wichtige Rolle: Seit wann bestehen die Symptome? Welche Auslöser stehen mit den Beschwerden in Zusammenhang? Was verbessert oder verschlechtert Ihre Problematik? Welche Therapien haben Sie schon ausprobiert?
Des Weiteren sind aktuelle Medikamente und vergangene Operationen von Bedeutung. So ergeben die verschiedene Teilbereiche ein Gesamtbild Ihrer Situation.

Daran anschließend erfolgt die körperliche Befunderhebung:
stehen Schmerzen, Bewegungseinschränkungen oder Gelenkblockaden im Vordergrund? Wie ist die muskuläre Situation in Bezug auf Kraft, Ausdauer, Koordination? Wo hindern Verspannungen und fasziale Verklebungen die Bewegung und den Stoffaustausch?

Und zuletzt die gemeinsame Überlegung: Was benötigen Sie, um schmerzfreier, beweglicher, entspannter oder aktiver zu werden?

Schreiben Sie mir, falls Sie weitere Fragen zum Behandlungsablauf oder einen Terminwunsch haben!

 

Intensivmassage


Intensivmassage

Die Intensivmassagen ergänzen die klassische Massage mit sanften Dehn-und Mobilisationtechniken aus der Physiotherapie sowie Faszientherapie, Organbehandlung und Triggerpunkttherapie.

Die Kreisläufe, die den Schmerz aufrecht erhalten, können so wirksam unterbrochen werden. Langfristig verringern sich in der Folge Ihre Beschwerden.

Je nach Beschwerdebild fokussieren wir die Behandlung auf:

  • Rücken
  • Schulter-Nacken-HWS
  • Hüfte-Knie-LWS

fitte Faszien


Faszientraining

 

Warum Faszientraining?

Schmerzen werden durch Verletzungen und  Entzündungsprozesse hervorgerufen. Auch Verschleiß, Stoffwechseleinschränkungen und Fehlspannung von Muskeln verursachen Schmerzen.

Diese Fehlspannungen sind immer verbunden mit dem faszialen System, das den Körper netzartig durchzieht.

Faszien (lat.: Band, Bündel) sind der Stoff, der unseren gesamten Körper durchzieht. Sie bestehen aus Kollagen. Sie umhüllen unsere Muskelfasern und Organe. Zudem verbinden sie als lange Faszienbahnen den Körper.
Faszien formen, bewegen, versorgen und kommunizieren.

Faszien sind  das, was wir allgemein als Bindegewebe bezeichnen.  Lange Zeit wurde dem Bindegewebe nur Struktur und Formgebung zugeordnet. Mittlerweile zählen Faszien zu den wichtigsten Körpergeweben, wenn es um Gesundheit und Schmerzfreiheit geht.

Link zum youtube Video: Faszien – geheimnisvolle Welt unter der Haut;
(ZDF in Zusammenarbeit mit arte 2017)

Ziele

Beim  Faszientraining bekommen die Faszien eigene Impulse.  Es hat Einfluss auf viele Körperfunktionen:

  • Leistung optimieren
  • Entspannungsfähigkeit steigern
  • Beweglichkeit verbessern, Steifigkeit verringern
  • Schmerzen verringern
  • Belastbarkeit von Bändern und Sehnen erhöhen
  • Erholungszeit verkürzen
  • Koordination und Bewegungsabläufe verbessern
  • Körperform straffen
  • Verletzungen vorbeugen

Wer sich nicht bewegt, verklebt (R. Schleip)

Faszientraining

Während der einstündigen Therapie arbeiten wir gezielt an Ihren verkürzten und verklebten Faszienbahnen. „fitte Faszien“ weiterlesen